SILBERcard Programm 2016/17

26.12.2016 - 17.03.2017

MONTAG
 
20:30  Uhr - Weerberg
Lassen Sie sich verzaubern von den Lichtern der Laternen bei einer romantischen
Wanderung durch die winterliche Bergidylle. 
 
LATERNENWANDERUNG mit Glühweinausschank 
Treffpunkt: Gasthof  Schwannerwirt Mitterberg 59, 6133 Weerberg
Dauer: ca. 1 Stunde
Anmeldung im Tourismusverband unter T +43(0 5242 / 63240
 

 

 
DIENSTAG
 
10:00 Uhr - Vomp (ab 10.01.2017)
Tauchen Sie ein in die interessante Geschichte vom einstigen „Bergbauernstoff“ bei einer FÜHRUNG durch die Geiger Manufaktur
Der Chef persönlich führt durch die Firma und erklärt die Produktionsverfahren der Walkherstellung. Wer will, kann danach im Outlet günstig einkaufen.
 
Treffpunkt: Geiger Moden im Geschäft,  Fiecht Au 15, 6134 Vomp
Dauer: ca 1 Stunde
Anmeldung bis Montag 17:00 Uhr unter T +43 (0) 5242 / 63240
 
 
20:30 Uhr– Stans
Man muss aufwärts sehen um die Sterne zu erblicken
Romantische  LATERNENWANDERUNG
Begleitet vom wärmenden Licht der Laternen führt Sie Franz an einen versteckten Ort an dem Sie von einer ganz speziellen Atmosphäre  der Ruhe und Einkehr erfasst werden.
 
Treffpunkt: Hotel Schwarzbrunn beim Brunnen  Vogelsang 208, 6135 Stans
Dauer: ca 1 Stunde
Anmeldung bis 18:00 Uhr unter T +43(0)5242 / 6909
 
 

 

MITTWOCH
 
10:00 Uhr- Hochpillberg
SCHNEESCHUHWANDERUNG mit prächtigem Panorama - sehen Sie die Schönheit unserer Natur aus einer neuen Perspektive.
 
In einer kleinen Gruppe bringt Sie Josef zu den schönsten Plätzen am Hochpillberg – genießen Sie die herrliche Aussicht in kristallklarer Bergluft. Mitzubringen sind: Feste Wanderschuhe, wetterfeste Winterhose und –jacke, Sonnenschutz, Geld (eventuell zum Einkehren oder für eine Bergfahrt mit dem Lift). Schneeschuhe erhalten Sie vor Ort. Josef hält für Sie auch einen kulinarischen Leckerbissen bereit.
 
Treffpunkt: Bio Hotel Grafenast Pillbergstraße 200, 6136 Pill
Dauer: ca 4 Stunden
Kostenbeitrag für Schneeschuhe und kleine Jause  15,-€
Anmeldung bis DI 17:00 Uhr  im Tourismusverband unter +43 (0) 5242 / 63240
 
 
20:00 – 22:00 Uhr - Pillberg
Finden Sie innere Ruhe und haben Sie eine erfüllte Zeit beim RODELN im Fackelschein. 
 
Sind Sie schon einmal nachts auf einer nur mit Fackeln beleuchteten Bahn gerodelt? Ein Traum für Romantiker! Erleben können Sie das auf der Rodelbahn hinter dem Kellerjochlift. Danach laden wir Sie auf eine wärmende Tasse Glühwein oder Kinderpunsch ein. Die Rodeln müssen selbst mitgebracht werden.
 
Ausgangspunkt: Kassahäuschen Kellerjochbahn Pillbergstraße 210, 6136 Pill
Anmeldung unter T+43(0 676 / 633 28 08
 
 

 

DONNERSTAG
 
10:00 Uhr - Gallzein/Koglmoos (bis 23.02.2017)
Das überlieferte Wissen von Kräutern nutzen wir zur Herstellung einer selbst zubereiteten Wundsalbe.
Unter fachkundiger Anleitung wird mit der Hüttenwirtin und Kräuterexpertin Kathi eine Salbe aus reichhaltigen Bergkräutern gerührt, die rund um die Koglmoosalm gesammelt wurden. Kathi gibt jede Menge Tipps über Kräuter und deren Wirkung. Jeder Teilnehmer nimmt seine selbstgemachte Salbe inklusive Rezept mit nach Hause. 
Ganz ohne künstliche Zusatzstoffe und Tierversuche, dafür aber wirksam.
 
Treffpunkt: Koglmoosalm, Gallzein 68, 6222 Gallzein
Dauer: ca 1,5 Stunden
Kostenbeitrag für Anleitung und Creme: 15,-  €
Anmeldung bis Mittwoch 12:00 Uhr unter T +43(0)5242 / 63240
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
 
17:30 Uhr – für Kinder und Erwachsene
20:00 Uhr – für Erwachsene
Weerberg, RODELPARTIE 
Einen fast vergessenen Spaß aus Kindertagen können Sie wiederentdecken in einer klaren Weerberger Nacht bei einer Rodelpartie durch den Winterwald.
Mit dem Rodelbus bringen wir Sie zum Ausgangspunkt der Rodelpartie oberhalb der Hausstatt. (Der Unkostenbeitrag von 3,-€  ist bitte bereits bei der Anmeldung an der Rezeption zu bezahlen). Über gute 3 km geht es dann in Begleitung der Wanderführerin durch den Winterwald die Rodelbahn von der Hausstatt bis zum Schwannerwirt hinunter – ein wunderbares Wintererlebnis!
Rodeln und Stirnlampen erhalten Sie vor Ort.
 
Treffpunkt: Landgasthof Schwannerwirt Mitterberg 59, 6133 Weerberg
Anmeldung unter T+43 (0) 650 / 3015526
 

 

FREITAG
 
14:00 – 16:30 Uhr – Schwaz
BROTBACKEN mit der Bäuerin
 
Nach einem bewährten und über Generationen  überlieferten Rezept, weisen Sie die Bäuerinnen Evi und/oder ihre Schwiegertochter am Hof der alteingesessenen Bauernfamilie Kreutner in die Kunst des Bauernbrot-Backens ein.
Das Korn wird frisch gemahlen und Sie selbst bereiten Ihr eigenes Brot zu, welches Sie entweder noch in der Silberregion oder aber bei sich zu Hause genießen können.
 
Treffpunkt: Familie Kreutner, Falkensteinstraße 40, 6130 Schwaz
Anmeldungen bis am Vortag 12:00 unter : T +43(0)5242 / 63240
 
Mindestens 4 Personen
Maximal 8 Personen 
 
Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 10,-€
 
 
14:00 – 17:00 Uhr und 19:00 – 21:00 Uhr Jenbach
Gratis EISLAUFEN
Genießen Sie Frohsinn und Leichtigkeit beim Eislaufen im winterlichen Jenbach.
 
Eislaufplatz Jenbach, Josef-Mühlbacher-Straße 18, 6200 Jenbach
Keine Anmeldung erforderlich.
 
Von 16:00 – 22:00 Jenbach
ZIELSCHIESSEN mit dem Luftgewehr 
für Einsteiger und Fortgeschrittene. Die Schützengilde von Jenbach ist mit den neuesten elektronischen Hilfsmitteln ausgerüstet um Ihnen einen Einstieg in diese Sportart unter fachkundiger Anleitung beziehungsweise ein Wettschießen für Fortgeschrittene anbieten zu können.
 
Treffpunkt: Schützengilde Jenbach, Tratzbergstraße 12, 6200 Jenbach
Kostenbeitrag für Betreuung und Munition:
Erwachsene  € 5,00
10 – 15jährige € 2,50
Anmeldung bis 15:00 Uhr unter 43 (0) 5242 / 63240
 

 


Share

Online buchen

Urlaub finden
zur unverbindlichen Anfrage

Newsletter Abonnieren